HomeUnternehmenServiceProdukteKundenbereichKontakt

SCHNELLEINSTIEG


Language

RÜCKRUF SERVICE

LOGIN

Feuerungen

An Feuerungen gibt unterschiedliche Arten  beispielsweise einen Behälter zu befeuern. Feuerungen in großen Stil werden bei Kraftwerken vorgenommen. Um eine Feuerung vorzunehmen, müssen zum Beginn Brennstoffe vorhanden sein.

Dies sind in den meisten Fällen Kohle, Erdgas oder Erdöl. Aber auch andere Brennstoffe wie Biomasse oder Abfälle werden zunehmens  verwendet. Eine Feuerung sollte unbedingt kontrolliert ablaufen. Kleine Fehler könnten eine Katastrophe auslösen.

Feuer kann schnell außer Kontrolle geraten und sind dann meist nur schwer wieder zu bezwingen.
Nicht zu letzt hinterlassen sie schwere Schäden nicht nur an Gebäuden, sondern auch an
Menschen. Deshalb ist es notwendig, dass bei größeren Feuerungen immer ein Fachmann
dieses vornimmt.

Experimente und Selbstüberschätzung können Menschenleben kosten. Bei einer Ver-
brennung von bestimmten Materialien sollte ein äußerst feuerfestes Behältnis verwendet
werden. Rückstände wie Ruß oder Asche können in der Luft zu einer Erhöhung des Kohlen-
dioxidgehaltes beitragen.


Dampfturbine