HomeUnternehmenServiceProdukteKundenbereichKontakt

SCHNELLEINSTIEG


Language

RÜCKRUF SERVICE

LOGIN

Gebrauchte Dampfkessel

Gebrauchte Dampfkessel sind, wie neue Anlagen selbstverständlich auch, überhitzungsgefährdete Druckgeräte und müssen festgelegten Sicherheitsstandards entsprechen. Da gebrauchte Dampfkessel ebenfalls eine hohe Menge an Energie speichern bergen sie in sich ein hohes Gefährdungspotenzial. Deswegen müssen gebrauchte Dampfkessel unbedingt beim Betrieb durch geschultes Personal überwacht werden, was auch laut Betriebssicherheitsverordnung durch den Gesetzgeber vorgeschrieben ist.

Es handelt sich bei diesen Geräten um von Außen beheizte, geschlossene Gefäße oder Druckrohrsysteme, die für Heiz- und andere Zwecke benötigt werden. Sie erzeugen Wasser oder Wasserdampf von Temperaturen über 100°C. Deswegen sollten gerade gebrauchte Dampfkessel regelmäßigen betrieblichen Prüfungen unterzogen werden. Es handelt sich allerdings um robuste Geräte, die bei sachgemäßer Benutzung und Wartung äußerst langlebig sein können. Daher kann man sich auch auf gebrauchte Dampfkessel in einem guten Zustand durchaus verlassen.

Beheizt werden sie durch die Befeuerung auf verschiedenste Arten. Zum Beispiel mit gasförmigen, flüssigen oder festen Brennstoffen sowie durch Abwärme, Sonnenenergie, nuklearer Energie oder elektrische Beheizung. Die Bauformen sind ebenfalls mannigfaltig. Man unterteilt sie in Großwasserraumkessel, Wasserrohrkessel und Schnelldampferzeuger. Den Großwasserraumkessel, der aus einem zylinderförmigen Mantel besteht, setzt man für kleine bis mittlere Dampfdrücke und Leistungen ein. Der Wasserrohrkessel, bei dem sich das Wasser in Rohren befindet, wird für die Erzeugung höherer Dampfleistungen verwendet.

Der Schnelldampferzeuger erzeugt geringere Leistungen und wird eingesetzt, wenn Nassdampf erforderlich ist. Zudem gibt es auch noch den elektrisch beheizten Dampfkessel für geringere Mengen an Dampf. Gebrauchte Dampfkessel demonstrieren ihre Zuverlässigkeit seit dem 19. Jahrhundert besonders auch in Form von Dampflokomotiven. Man kennt gebrauchte Dampfkessel auch aus dem häuslichen Alltag.

Zum Beispiel in Form von Dampfbügeleisen oder Dampfreinigern. Außerdem werden sie darüber hinaus in Kernkraftwerken eingesetzt. Gebrauchte Dampfkessel haben also vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Dampfturbine