HomeUnternehmenServiceProdukteKundenbereichKontakt

SCHNELLEINSTIEG


Language

RÜCKRUF SERVICE

LOGIN

Industrieanlagen

Hiermit stellt Ihnen die Firma Classic Energieanlagen ihre Industrieanlagen vor. Die Classic
mbH ist ein lagerhaltendes Unternehmen, welches sich auf den Vertrieb diverser Industrieanlagen
spezialisiert hat. Der Begriff ist weit gefächert, aber in diesem Falle sind mit
diesen insbesondere Energieanlagen, wie Dampfkessel, Dampfturbinen und Dampferzeuger gemeint. Um Ihnen einen Überblick zu geben, stellen wir an dieser Stelle einige davon vor.

Der Dampfkessel ist ein geschlossenes Gefäß oder Druckrohrsystem, das von außen beheizt wird und dazu dient, Heißwasser oder Wasserdampf von mehr als 100 °C zu erzeugen. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Anlage reichen vom Gebrauch als Dampfreiniger bis zur Verwendung im Kernkraftwerk. Es gibt Dampfkessel in verschiedensten Bauformen, worunter die drei wichtigsten der Großwasserraumkessel, der Wasserrohrkessel und der Schnelldampferzeuger sind.

Diese setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen. Als eine Industrieanlage
können mehrere Objekte oder auch Gegenstände bezeichnet werden.

Die Industrie als Teil der Wirtschaft ist gekennzeichnet durch die Produktion und Weiterver-
arbeitung von Gütern oder Waren. Im Gegensatz zum Handwerk, sind Industrieanlagen
durch einen hohen Grad an Automatisierung und Mechanisierung geprägt.

Solche Anlagen können mit einer entsprechenden Ausrüstung Massenware produzieren. Die
Anschaffung von Industrieanlagen ist meist in dem Millionenbereich und nach oben sind
keine Grenzen gesetzt.

Industrielle Fertigung geschieht weltweit in den verschiedensten Industriezweigen. Mehrere
hintereinander geschaltet Werkstätten bei einem Automobilhersteller bezeichnet beispiels-
weise eine Industrieanlage. Hier werden Autos zusammengebaut und für den Käufer her-
gestellt.

Andere stellen Bekleidungsutensilien, CD’s, Zigaretten oder Fertiggerichte her.

Dampfturbine